headerStattAuto
Willkommen1
138x25 Trebuchet 13
Mitmachen
Konditionen
Standorte1
FAhrzeuge
Newsletter3
KontaktImpressum3
Downloads1
LinksGRÜN
Auto buchen1
Intern
Aktuell: Stornierungsfrist verkürzt! Bis drei Stunden vor Fahrtbeginn kostenlos das reservierte Auto stornieren

Herzlich willkommen auf der Internetseite von Statt-Auto Herdecke e.V.!

Hier finden Sie Informationen, Neuigkeiten und Hintergründe zu unserem CarSharing-Verein und seinem innovativen Mobilitätsangebot für alle Herdecker Bürgerinnen und Bürger.

Seit 2007 hält Statt-Auto Herdecke einen stetig wachsenden Fuhrpark für seine Mitglieder bereit. Gelegenheitsautofahrer oder Familien, die ab und zu einen Zweitwagen benötigen, finden hier die günstige Alternative zum eigenen Auto. Firmen optimieren ihre Fuhrparkkosten und können verlässlich Reservierungszeiten abonnieren.

An mehreren Standorten in der Nähe des Herdecker Gemeinschaftskrankenhauses, die gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar sind, können Sie Tag und Nacht - unabhängig von Öffnungszeiten - mit neuwertigen gepflegten Autos losfahren.

Machen Sie es wie schon ca. eine Million Bundesbürger: Besitz ist OUT - Sharen ist IN! Besonders beim Autogebrauch ist es oft wesentlich günstiger nur zu zahlen, wenn man tatsächlich fährt, und nicht auch, wenn das Auto nur herumsteht. Und das tut ein Auto in Deutschland im Schnitt 23 Stunden am Tag.

Statt-Auto Herdecke-TeilnehmerInnen zahlen durchschnittlich 50,- € monatlich für ihre Autonutzung. Der billigste Kleinwagen kostet lt. ADAC 338,- € pro Monat.

Neben den finanziellen Vorteilen gewinnen Sie Zeit und sparen Nerven. Kein Ärger mehr mit Versicherungen, TÜV, Werkstätten und hohen Benzinpreisen. Der Verein kümmert sich um TÜV-Termine, Versicherungsprämien, Schadenabwicklungen, Pflege der Fahrzeuge und Neukauf.

SchluesselNicht nur Sie gewinnen. Auch die Umwelt profitiert. Ein Statt-Auto ersetzt nachgewiesenermaßen 6-8 PKWs, weil sich die Mitglieder kein eigenes Auto mehr kaufen müssen. Das spart Ressourcen, öffentliche Flächen und Schadstoffe.

Und: alle Verkehrsteilnehmer profitieren. Weniger Autos auf den Straßen bedeuten weniger Unfälle, weniger Staus, mehr freie Flächen für Kinder, Fußgänger und Radfahrer. Kurz: Mehr Lebensqualität für weniger Geld.

[STATT-AUTO] [VORTEILE] [MITMACHEN] [KONDITIONEN] [STANDORTE] [FAHRZEUGE] [NEWSLETTER] [KONTAKT/IMPRESSUM] [DOWNLOADS] [LINKS] [AUTO BUCHEN] [INTERNER BEREICH]

Besucherzaehler